Städtepartnerschaft Verbandsgemeinde Dierdorf - Krotoszyn / Polen

Um die Städtepartnerschaft zwischen der Verbandsgemeinde Dierdorf und der polnischen Stadt Krotoszyn in vielfältiger Weise mit Leben zu füllen und die jeweiligen Bürger einander näher zu bringen, wurde im Januar 2000 der Freundeskreis Dierdorf - Krotoszyn gegründet, der heute ca. 70 Mitglieder zählt. Inzwischen sind die Aktivitäten dieses gemeinnützigen Vereins zum selbstverständlichen Bestandteil dieser Städtepartnerschaft geworden.

Das große Engagement des Freundeskreises spiegelt sich in verschiedenen Bereichen vor dem Hintergrund wider, die deutsch - polnische Verständigung weiter zu fördern und zwischenmenschlich zu vertiefen. Das Spektrum erstreckt sich von der Unterstützung individueller, persönlicher Kontakte, über die Organisation und Beteiligung an kulturellen und sportlichen Veranstaltungen und internationalen Bildungsprojekten, wie z.B. das "Comenius Regio Projekt", bis hin zu in diesen zehn Jahren mehrfach durchgeführten Busreisen in die interessantesten Regionen Polens.

Aber auch für die polnischen Gäste hier, die teilweise in sehr großen Gruppen anreisen, organisiert der Freundeskreis immer wieder interessante Fahrten in der weiteren Region sowie Unterkunft und Rahmenprogramme bei den Dierdorfer Stadtläufen und anderen Veranstaltungen in der Verbandsgemeinde Dierdorf.


Zur WebSite des Freundeskreis Dierdorf - Krotoszyn
   
 
  Veranstaltungen der Stadt Dierdorf im Jahre 2017
mehr...
 
  Wienauer Senioren feiern Frühlingsfest
  Förderverein und Ortsbeirat aus Wienau feierten mit Ihren Senioren...
mehr...
 
  Astplatz in Dierdorf
  Der Astplatz in Dierdorf bleibt bis zum Herbst 2017 geschlossen...
mehr...
 
  Dienstags von 9 Uhr bis 14 Uhr Wochenmarkt
  Jeden Dienstag auf dem Marktplatz in der Zeit von 9 Uhr bis 14 Uhr...
mehr...